Druckansicht der Internetadresse:

Ein interdisziplinär angelegtes studienbegleitendes Programm an der Universität Bayreuth

Elitestudienprogramm Macromolecular Science im Elitenetzwerk Bayern

Seite drucken
ENB_Synthese_web

Konzept

Durch den modularen Aufbau, das gute Betreuungsverhältnis und die flexible, den Studierenden individuell angepasste zeitliche Gestaltung, ist das Elitestudienprogramm parallel zu einem Master-/PhD-Programm zu absolvieren, ohne dass dies zu einer Verlängerung der Gesamtstudienzeit führt. Alle Lehrmodule wurden und werden speziell für das Elitestudienprogramm konzipiert, ausgearbeitet und weiterentwickelt.

Das Elitestudienprogramm Macromolecular Science ist modular aufgebaut und umfasst:

  • das Startmodul Modern Research Topics in Macromolecular Science,
  • zwei fortgeschrittene Lehrmodule (Advanced Module) aus speziellen Themen der Polymer- und Kolloidforschung, bestehend aus Vorlesungen, Seminaren, Workshops und Experimenten,
  • ein Interdisziplinäres Praktikum,
  • das Modul From Research to Publication,
  • das Modul Management Training
  • einen Forschungsaufenthalt (Research Abroad) im Ausland in Kooperation mit international renommierten Hochschulen.

Schließlich profitieren die Studierenden von einer engen Zusammenarbeit und der ausgezeichneten Infrastruktur der folgenden Institute und Förderprogramme an der Universität Bayreuth:



Verantwortlich für die Redaktion: Univ.Prof.Dr. Hans-Werner Schmidt

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt